Silvester

Dieses winzige Etwas von Hund wurde bei uns abgegeben, weil er plötzlich unerwünscht war. Der niedliche kleine Kerl mit den wunderschönen Knopfaugen hatte sich genau den richtigen Zeitpunkt seines Eintreffens bei uns ausgesucht. Zufällig waren gerade Andrea und Kalle, liebe Freunde, die uns seit Jahren mit all ihrer Kraft (körperlicher und seelischer) unterstützen, bei uns. Robin, ein bereits sehr alter schwarzer Schäferhund und Kumpel ihrer Hündin Maxi (natürlich beide aus unserem Tierschutzverein) war gestorben. Da lag natürlich nichts näher, als ihnen ganz heimtückisch diesen Wicht vorzustellen. Jaaaa, wenn Maxi einverstanden ist ... Und Maxi war einverstanden, so dass Silvester blitzschnell nach Königswinter zog.

Silvester wohnt schon längere Zeit bei Kalle, Andrea und Maxi und hat sich jetzt endlich aufgerafft und uns geschrieben und Bilder geschickt:

Liebe Ulla, liebe Heidi,

Ihr habt geglaubt ich habe euch vergessen aber Silvester vergisst nie liebe Menschen.

Für meinen Namen kann ich nichts aber er lag nahe, da ich am 31.12. geboren wurde. Eines ist auch jedem klar, ich bin der Größte ----- Kleinste Hund weit und breit. Man sagt, Frau auch, ich wäre ein Yorkshire-Malteser-Mix. Das stört mich nicht; denn ich bin der Schönste------Kleinste Hund weit und breit. Ihr könnt mich auf meinen Fotoshootings bewundern.

Nachdem ich meiner Mamma viel zu früh entrissen wurde, hatte ich 9 Chaosmonate zu überstehen. Die hab ich aber schnell durch Euch und meine Menschen vergessen können. Nun ist fast jeden Tag "Partytime" und meine Freundin und Ersatzmamma "Maxi" und meine Menschen
machen da voll, geil mit. Wir machen täglich unsere Treckingtouren und Games und das ist toll. Allerdings treffe ich sehr oft Hundekumpel, denen ich meine ganze Größe (ca. 2 Meter, also etwa Grizzlybärformat) durch ein dramatisches, furchterregendes Gebelle zeigen muß. Warum habe ich nur oft das Gefühl man nimmt mich nicht wirklich ernst ? Denn ich bin doch der Größte-----Kleinste Hund weit und breit.

Meine Freundin und Ersatzmamma "Maxi" nimmt mir das auch voll ab und dafür liebe ich sie sehr und meine Menschen und Euch liebe Ulla, liebe Heidi auch, Euer Silvester, Größter, Schönster aber trotzdem Kleinster Hund weit und breit