Maria u. Hermann

Nachdem Katze Maria in Nino’s Zuhause eingezogen war, alles gut klappte, beschloss die Familie, dass auf jeden Fall noch Platz für eine zweite Katze da war. Die Wahl fiel auf den kleinen Kater Hermann.
hermannmaria1
Es passte gut, alle verstehen sich prima.

Jetzt haben wir endlich !! Post bekommen, natürlich mit Bildern:

Hallo Fr. Uth, Fr. Bolz

Es ist lange her, dass wir von uns hören ließen, habe aber nun ein bisschen Zeit gefunden über unsere Haudegen zu infomieren.

Maria
mariabartsch
hat sich zu einer sehr sehr verschmusten Katze entwickelt. Sie legt sich jeden Abend zu uns in Bett.

Belagerungszustand
hermannmaria3
Damit ist sie erstmal nicht zufrieden, sondern fordert dann von uns beiden ihre Krauleinheiten ein. Sollte einer von uns doch einschlafen, weiß Maria genau wie sie es anstellt uns wieder wach zu machen. Sie bleibt dabei auch sehr hartnäckig. Temperamentvolll ist uns Maria auch. Sie spielt gerne mit Hermann, wobei Hermann auch nicht ohne ist.

Hermann hat sich prächtig entwickelt, ist aber nicht so groß und stattlich wie manch anderer Kater, wahrscheinlich durch die frühe Kastration.

Hermann ist ein Lausbub., macht viel Blödsinn und hat in Maria wohl seine Mama gefunden, da er sie keine Sekunde aus den Augen lässt.
hermannmaria2

 

mariahermann
Er fordert sie täglich zum spielen auf, was Maria sehr gerne annimmt. Wenn sie partout nicht will, weist sie Hermann in seine Schranken.

Hermann hat in Nino seinen Papa gefunden. Er liegt mit ihm zusammen auf dem Boden oder auf der Couch - wobei man sagen muss, das die Figur wie sie dort liegen so identisch ist, das man das synchron nennen könnte. Außerdem darf Hermann sich auf richtig an Nino rankuscheln, sich sogar an den Bauch legen und dann schlafen beide genüsslich ein.

Hermann und Maria haben noch eine Spielpartnerin bekommen, die auch schon lange jetzt bei uns ist. Für Hermann ist Lilly wie eine Schwester - Blödsinn machen ohne Ende.

Hermann, Lilly  und Maria haben auch ein Spielzeug bekommen, was einen Ball beinhaltet. Sie spielen mit viel Ausdauer sowohl alleine als auch gemeinsam sehr lange und ausgiebig damit.

Lilly ist genauso alt wie Hermann, Blödsinn also vorprogrammiert. Was beide ganz toll finden ist die Jagd nach Fliegen, dann sieht man auch schon mal, wie hoch Hermann wirklich springen kann.

Alle drei verstehen sich prima, spielen wunderbar miteinander und sie sind fast immer zusammen unterwegs. Meistens ist Hermann der erste gefolgt von Lilly und zum Schluß Maria - der Boss bzw. die Mama - die auch schon mal beide in die Schranken weist.

Futterneid gibt es keinen, denn alle drei essen gemeinsam aus einem Topf obwohl jeder seinen eigenen hat.

Anbei ein paar Bilder von den drei Rabauken.

Liebe Grüße

von Hermann, Maria und Lilly

und von Frauchen und Herrchen.