Kira

Kira, eine Kätzin mit wahrem Katzencharakter, hat so lange auf ihre Menschen warten müssen. Sie war vermittelt, aber das Zusammenleben mit einem Artgenossen ging gründlich in die Hose. Kira zeigte ihren “starken” Charakter und wollte unbedingt die Chefrolle übernehmen. Alle Versuche scheiterten, so dass sie zu uns zurückgebracht wurde. Nun wohnte sie also wieder im Katzenhaus, nicht schön für die anhängliche Kira und schon einmal gar nicht schön für die anderen Katzen, dass die Chefin nun wieder da war. Endlich, nach ca. einem Jahr, meldete sich ein sehr nettes junges Paar bei uns, das genau eine Katze wie Kira suchte. Dort zog sie ein, und endlich hat sie es geschafft. Sie wohnt dort als Einzelkatze ohne Konkurrenz und ist glücklich. Und wir auch, wir freuen uns sehr für Kira, die uns so ans Herz gewachsen ist.

Ihre Menschen haben geschrieben und wunderschöne Bilder geschickt:

Hallo liebe Tierfreunde,

Kira hat sich, wie wir finden, sehr gut bei uns eingelebt und obwohl sie gerade erst eine Woche hier ist, ist es so, als wäre sie schon immer unsere Katze gewesen. Sie ist sehr spielfreudig und gesellig. Kira schläft und spielt am liebsten in dem Raum, in dem wir uns auch gerade aufhalten. Sie gurrt, was das Zeug hält, auch wenn wir nicht immer wissen, was sie uns da eigentlich gerade erzählen will.

Gleich in der ersten Nacht ist sie zu uns ins Bett gekrochen.
Das Bett mag sie sowieso, weil man sich da ja ganz toll unter der Decke verkriechen kann, wenn man einmal genug von Herrchen und Frauchen hat. Das sie ab und an mal genug von uns beiden hat, zeigt sie leider auch sehr deutlich: Unsere Hände sind doch ein wenig in Mitleidenschaft gezogen worden. Aber wir finden, dass sie mittlerweile nicht mehr ganz so fest und häufig zupackt bzw. -beißt.

Alles in allem: Kira ist genau die Katze, die wir uns gewünscht haben und schon jetzt wissen wir, dass wir sie nicht mehr hergeben wollen!

Im Anhang senden wir noch eine Zip-Datei mit einigen Bildern von Kira mit, da wir uns einfach nicht entscheiden konnten, welches das schönste Bild ist ;)
(Ich konnte mich auch kaum entscheiden, welche Bilder nun eingestellt werden sollten, hier eine Auswahl)



Liebe Grüße, wir halten euch auf dem Laufenden, bis bald Katrin, Joachim und Kira :)

Neues von Kira:

Hallo liebes Team von "Menschen für Tiere",

wir wünschen euch und allen Tieren, die mit euch feiern, ein wundervolles Weihnachtsfest!
Lasst euch alle reich beschenken mit ganz viel Geborgenheit, Zuversicht, einer schönen Zeit, einem großem Bauch für all das gute Essen und dem ein oder anderen Päckchen ;)

Viele Grüße und ein ganz lautes "Gurr-Mau" zu Weihnachten auch von der kleinen Kira, die wirklich das beste aller Weihnachtsgeschenke ist!
Sie ist mittlerweile eine richtig tolle Schmuserin, hat aber dabei ihren kleinen Starrkopf nicht abgelegt. Ihre Krallen aber lässt sie jetzt immer drinnen, wenn sie uns "Anweisungen" gibt :)

Anbei senden wir noch eine kleine Fotostrecke, die wir euch einfach nicht vorenthalten wollten: Kira hat es geschafft, die schwere Wolldecke von unserer Bank zu schmeißen und als ich die Decke wieder auf die Bank legen wollte, da hat die seltsame Decke mich doch glatt angegurrt... ;)

Und hier die Fotos von “Kira in der Decke”, die muss man gesehen haben

... und hier